Warum kennen nicht einmal die Nachbarn des Weihnachtsmanns den Weihnachtsmann?

18. Türchen, Weihnachtskalender

Becky schließt die Tür auf und geht mit ihrem Bruder Charly in die Wohnung. Als sie ins Wohnzimmer kommt, sieht sie ihre Mutter auf dem Sofa liegen und schlafen. Charly schaut auf den Terminkalender. „Du hast gleich einen Zahnarzt Termin und Mum eine Sitzung mit dem Verlag. Ich wecke sie!“ Charly rüttelt an seiner Mutter. Sie schreckt hoch. „Was ist los?“, frag sie verschlafen. Charly antwortet: „Du hast in zwei Stunden einen Termin mit dem Verlag und davor wolltest du mir noch den Anfang deines neusten Kapitels vorlesen!“, meint Charly. Seine Mutter nickt und zieht ihr Buch aus der Tasche. „Valerie fragt ihre Mutter: ‚Warum kennen nicht einmal die Nachbarn des Weihnachtsmanns den Weihnachtsmann?‘ Ihre Mutter antwortet kopfschüttelnd: ‚Valerie, mein Schatz, du sollst doch nicht mehr solche Fragen stellen! Das ist das letzte mal, dass ich dir antworte. Der Weihnachtsmann hat keine Nachbarn! Und jetzt geh wieder auf dein Zimmer…‘ “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*