4. Dezember

4. Türchen, Weihnachtskalender

Jack war gerade dabei, einen Redeschwall zu beenden: „Ich kann einfach nicht fassen, dass du Henry bei deinem Bücherproblem helfen lässt, obwohl du genau weißt, dass sie mit mir verabredet war und ich sie toll finde!“ Jack sah aus wie ein beleidigtes Kleinkind. In Will arbeitete es. Sollte er seinem Bruder womöglich sagen, dass er ebenfalls in Henry verliebt war? Er konnte Jack schließlich schlecht etwas vorwerfen, von dem er gar nichts wusste! Allerdings würde daraus vermutlich ein Streit entstehen und in der Weihnachtszeit war das am wenigsten wünschenswert.
Wie immer, wenn es darum ging, einem Konflikt aus dem Weg zu gehen, nahm Will genau das beim Wort. „Hör zu, Jack, es tut mir leid! Kommt nicht wieder vor!“, versprach er, „Ich muss jetzt nochmal dringend weg. Das mit Henry bekommst du wieder hin, ganz bestimmt! Du könntest sie ja anrufen…“ Während des Sprechens war Will rückwärts auf die Tür zu gesteuert und mit dem letzten Satz verschwunden.