Shoppen auf Kartev

Gajona, Kapitel 34

Die Party war zu Ende und Gajona traf sich, fertig für den nächsten Planten, vor dem Mädchenzimmer. „Und, kann´s los gehen?“ Gajona nickte. Nettie, die an einer Wand lehnte, fragte ihren Vater interessiert: „Wo reisen die acht jetzt eigentlich hin?“ „Nach Kartev… Wieso?“ Nettie zuckte mit den Schultern, drehte sich herum und ging, ohne sich von irgendwem zu verabschieden. Seit sie gestern Abend kurz bei einer Freundin war, war sie komisch. Sie war nicht mehr dieses lustige Mädchen, sondern eher eine von denen die denken, sie wären erwachsen. „Na dann, ich wünsche euch tolle Tage auf Kartev und sag Käwilär einen schönen Gruß, Vanessa.“ Die acht gingen durch ein Portal nach Kartev. Kate winkte zum Abschied.